Wir führen in enger Zusammenarbeit mit der envi sann GmbH Altlastenerkundungen auf der Grundlage der bestehenden umweltrechtlichen Gesetze und Verordnungen und in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachbehörden durch.

Dazu bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • historische Erkundungen bei bestehendem Altlastenverdacht
  • Erarbeitung des Untersuchungskonzepts
  • Beprobung von Boden und Grundwasser durch das Geotechnische Ingenieurbüro Koch, Elstal
  • Gefährdungsabschätzungen
  • orientierende Untersuchungen
  • Erstbewertungen

Weiterhin bieten wir die Probenahme und Bestimmung der Zuordnungswerte nach den Mitteilungen der Länderarbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) an.

Die chemischen Untersuchungen werden in Kooperation mit akkreditierten Labors durchgeführt.

Bei Neubauvorhaben auf kontaminierten Standorten können wir Ihnen eine kombinierte Baugrund- und Altlastenuntersuchung anbieten.

Kombinierte Altlasten- und Baugrunduntersuchungen wurden von uns u.a. an Standorten in Borkheide, Brandenburg/ H., Geltow, Kyritz, Petzow, Reckahn und Velten vornehmlich für Wohn- und gewerbliche Bauvorhaben vorgenommen.